Straßenbehörden, die Wild-Unfälle vorbeugen

Es gehen immer mehr Straßenbehörden gegen Wild-Unfälle vor, indem sie eine wirksame Wildwarnanlage von Prowild aufstellen. Die bisher erreichten Ergebnisse sind derart positiv, dass auch immer mehr Bürgerinnen und Bürger die zuständigen Instanzen zum Aufstellen von effektiven Wildwarnsystemen auffordern. Denn schließlich verursachen Wildunfälle nicht nur hohe Sachschäden. Es kommt aufgrund von Wild-Zusammenstößen oftmals sogar zu Verletzten und Toten. Das ließe sich vermeiden, wenn die zuständigen Instanzen in Zusammenarbeit mit den Straßenbauämtern effektive Maßnahmen anwenden.

  • Erfasst Tiere, die überqueren wollen
  • Aktiviert die Signalisierung
  • Warnt Verkehrsteilnehmer

Straßenbehörden können die vom Wild ausgehende Gefahr nicht länger vernachlässigen

Im Allgemeinen verbessert sich die Verkehrssicherheit. Im Hinblick auf Wildunfälle weisen die Zahlen jedoch eine negative Tendenz auf. Das ist nicht erstaunlich, wenn man die Sachlage näher in Betracht zieht. Das Verkehrsaufkommen steigt, immer mehr Straßen zerschneiden Lebensräume von Wildtieren und gleichzeitig legen die Wildbestände zu. Da sind Wild-Kollisionen vorprogrammiert, wenn man zu deren Vorbeugung lediglich herkömmliche Warnschilder im Hinblick auf die Wildwechsel aufstellt. Längst haben sich die Autofahrer an deren Anblick so gewöhnt, dass sie kaum noch Beachtung finden. Es ist deshalb sehr erfreulich, dass es in Form des dynamischen Wildwarnsystems eine Innovation in diesem Bereich gibt mit der Straßenbehörden Wild-Unfällen wirksam vorbeugen können.

Lassen Sie sich die Möglichkeiten der effektiven Wildunfallprävention aufzeigen

Prowild bietet ein verlässliches Wildwarnsystem für Straßenbehörden, damit das Wild Straßen überqueren kann, ohne dass es zu Zusammenstößen kommt. Angesichts der Schäden, die durch Unfälle mit Wildtieren verursacht werden, kann es sich ein Wildwarnsystem innerhalb von drei Jahren rechnen. Rufen Sie uns unter +31 651 552 597 an und informieren Sie sich nach den Möglichkeiten zur Verbesserung der Verkehrssicherheit, die wir in Zusammenarbeit mit den zuständigen Behörden, wie dem Straßenbauamt, verwirklichen können. Neben der Bereitstellung der Wildwarnanlagen selbst können wir bei Bedarf auch verschiedene Dienstleistungen erbringen.